Menü

Wirtschaftsförderung
Bremerhaven
Kurze Wege für
die Wirtschaft

Corona-Hilfen
Sie befinden sich hier: Startseite // Startseite

News

24.05.2022

Mit IT statt ET aus dem Jugendzimmer: Der innovative Weg von Netactive zur GmbH

Als Andere sich nur mit Kinofilmen und der ersten Freundin beschäftigt haben, hat Oliver Wien seine Leidenschaft noch ganz woanders gefunden: Computer. Die Faszination der digitalen Welt hat ihn zum Firmengründer mit inzwischen über 20 Mitarbeitern gemacht. „Man muss ja im Leben was mit Substanz tun“, sagt der heute 43-Jährige und kann mit Stolz auf die 2021 gegründete GmbH blicken.
+
28.04.2022

Start der neuen GRW-Förderperiode

Bremen bekommt künftig 11 statt 8 Millionen Euro pro Jahr
Am 27. April 2022 hat die Deputation für Wirtschaft und Arbeit die neuen Förderbedingungen der "Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstruktur" (GRW) für Bremen bestätigt und zugleich die notwendige Mittelfreigabe für die GRW-Unternehmensförderung erteilt. Diese erfolgt in Bremen im Rahmen des Landesinvestitionsprogramms.
+
21.04.2022

Fraunhofer IWES testet Vestas‘ XXL-Rotorblatt im neuen Prüfstand

Der dänische Windenergieanlagenhersteller Vestas wird als erster Kunden in diesem Jahr den neuen Rotorblatt-Prüfstand des Fraunhofer-Instituts für Windenergiesysteme IWES in Bremerhaven testen. Der modulare und umrüstbare Aufbau des Prüfstandes ermöglicht den Wissenschaftler*innen des Fraunhofer IWES hierbei, flexibel auf Anforderungen zu reagieren und intelligente Testmethoden weiterzuentwickeln.
+
19.04.2022

Praktikumswoche Bremerhaven in den Sommerferien

Mit der Praktikumswoche lernen Schüler:innen jeden Tag in einer Woche während der Sommerferien ein neues Berufsfeld und ein neues Unternehmen kennen. Die Stadt Bremerhaven möchte gemeinsam mit der BIS Wirtschaftsförderung sowohl die Berufsorientierung der Bremerhavener Schüler:innen unterstützen als auch zur Fachkräftegewinnung der Unternehmen beitragen und ist deshalb Partner der Praktikumswoche.
+
01.04.2022

Drei neue Schulen für Bremerhaven - Jury-Entscheidung für die Entwürfe liegt vor

Steigende Schülerzahlen und Sanierungsbedarfe an den bestehenden Schulen sowie der Rechtsanspruch für Grundschulkinder auf Ganztagsbetreuung begründen den Bedarf von drei neuen Schulen bis zum Sommer 2025. Der aktuelle Wandel der Schule hat Auswirkungen auf die Gestaltung von Schulbauten. Die klassische Flurschule mit ihren engen „Schuhkartonklassen“ ist für einen modernen Unterricht nicht mehr zeitgemäß. Es braucht heute sogenannte Cluster, die etwa die Klassenräume eines Jahrgangs um eine gemeinsame, offene Mitte anordnen.
+
30.03.2022

Die fast vergessenen Forscherinnen am Ende der Welt

Roald Amundsen, Robert Scott oder Alfred Wegener: Die Liste der Polarforscher ist lang. Aber welche Rolle spielten Frauen bei der Erkundung von Arktis und Antarktis? Das wollen Beate Borkowski und Christian Salewski am Alfred-Wegener-Institut ergründen. Eines ist schon jetzt klar: Der Einfluss von Frauen war größer, als es die Heldengeschichten aus dem Eis vermuten lassen.
+
30.03.2022

Wasserstoff hautnah erleben

Gemeinsame Wasserstofftage der Metropolregionen Nordwest und Hamburg. Die Voraussetzungen für die Erzeugung von Wasserstoff sind in Norddeutschland günstig. Hier liefert Wind die Energie zur Produktion, hier ermöglicht eine leistungsfähige Infrastruktur die Produktion und Weiterleitung in die Märkte.
+
28.03.2022

Wie Bremen und Bremerhaven mit diesen Projekten auf Wasserstoff setzen

Zahlreiche Projekte der „Wasserstoffstrategie Land Bremen‟ sind angelaufen

Wasserstoff ist ein wichtiger Energieträger für die klimaneutrale Energieversorgung der Zukunft. In Bremen und Bremerhaven arbeiten Unternehmen wie Forschungseinrichtungen daran, aus Visionen Realität werden zu lassen. Denn Norddeutschland bietet großes Potenzial, das klimaneutrale Gas in die Anwendung zu bringen.
+
28.03.2022

Nord-Nordostkaje in den Havenwelten auf dem Weg zur attraktiven Sanierung

„Freiraumplanerischer Realisierungswettbewerb“ – so schlicht wie der Begriff auch ist, so positiv ist die Bedeutung für die geplante Neugestaltung der alten Nord-Nordostkaje im Neuen Hafen. Die Kajenmauer aus den 1870er Jahren mit einer Überbauplatte aus den 1960er Jahren in Höhe des Grube Krans soll zu einem ansprechenden Teil der Havenwelten aufgewertet werden. Den aktuellen Wettbewerb dafür konnten drei Agenturen für sich entscheiden. Organisiert wurde der Wettbewerb von der Bremerhavener Entwicklungsgesellschaft Alter/Neuer Hafen BEAN.
+
25.03.2022

AWO Bremerhaven und zehn Unterstützer stellen im Stadtgebiet Anti-Rassismus-Bänke auf

Aus Anlass der Internationalen Wochen gegen Rassismus (14.- 27. März) werden insgesamt 13 außergewöhnliche Bänke im Stadtgebiet aufgestellt: Deren Sitzfläche ist verkürzt, dafür steht auf der Rückenlehne: „Kein Platz für Rassismus!“. „Der Kampf gegen Rassismus in jedweder Form und Ausprägung gehört seit mehr als 100 Jahren zu den Grundhaltungen der AWO“, sagt Kreisvorsitzender Dr. Uwe Lissau, „und wir freuen uns sehr über die Unterstützung von zehn Partner-Unternehmen und -Institutionen, die sich auf unsere Initiative der Aktion angeschlossen haben.“
+
24.03.2022

„BremerhavenTalk“ feierte erfolgreichen Auftakt im Tivoli Bremerhaven

Ein Theater, das nach fast 60 Jahren aus seinem Dornröschenschlaf erweckt wurde, ein Format, das nach einer pandemiebedingten Pause mit einem neuen Konzept und einem neuen Namen in die nächste Runde geht und ein inspirierender Erfahrungsaustausch zwischen Bremerhavens „Old“ und „New“ Economy in lockerer Atmosphäre. Das und noch mehr bekamen die rund 80 Gäste gestern Abend im Tivoli Bremerhaven geboten.
+
11.03.2022

Ein gemeinsames Ziel: Der erfolgreiche Abschluss des Bauprojektes

Wie innovative Arbeitsmethoden IPA, BIM und LEAN den Wandel der Baubranche gestalten.

BIS Wirtschaftsförderung teilt Wissen und Erfahrungen mit Unternehmen aus der Bauwirtschaft in Kooperation mit der Handwerkskammer sowie der Architektenkammer Bremen- und der Ingenieurkammer Bremen
+

Als Unternehmen geben Sie an, wann und für welche Berufsfelder Sie Tagespraktika anbieten. Danach bekommen Sie von der Vermittlungsplattform Praktikant:innen vorgeschlagen, die sich für Ihre Berufsfelder interessieren. Mit einem Klick ist der Praktikums-Vorschlag angenommen und der/die Praktikant:in erhält automatisch alle wichtigen Informationen zum Praktikumstag.

Mehr Informationen zur Registrierung, zum Ablauf der Praktikumswoche Bremerhaven und ein Erklärvideo finden Sie hier.

+

Grüne Innovationen, das verdeutlicht der Filmbeitrag, haben in Bremerhaven Tradition. Aktuell liegt der Fokus auf grünem Wasserstoff als Energieträger der Zukunft

Hier geht’s direkt zum Film.

+

 

Mit der Kampagne „unglaublich.bremerhaven.“ werben wir mit der Städtischen Wohnungsgesellschaft
STÄWOG gemeinsam dafür, die Seestadt als Ort zum Wohnen, Arbeiten, Leben oder Studieren zu wählen.

 

Hier geht’s direkt zur Website.

+

Unternehmen, die an einer Ansiedlung bzw. Erweiterung interessiert sind, werden durch geeignete Rahmenbedingungen in dem Gewerbegebiet die Möglichkeit erhalten, besonders nachhaltig zu wirtschaften.

Hier geht’s direkt zum Green Economy Blog

+

Im Norden und Süden der Seestadt gibt es verschiedene Hafenbereiche, die speziell für den Transport von Schwerlastgütern geeignet sind. Zudem befinden sich in unmittelbarer Nähe zu den Schwerlastkajen auch geeignete Industrieflächen. Produktion am Hafen zahlt sich aus.
Mit diesem Thema wird die BIS auch auf der kommenden Breakbulk Europe Messe in Bremen Unternehmen ansprechen. Und vorab gibt es eine neue Internetseite produktion-am-hafen.de auf der man sich informieren kann.

+

Veranstaltungen / Messen

03.05.2022

Nachhaltigkeitskongress MISSION NOW live aus Bremerhaven

Der B2B Online-Kongress 3.-5. Mai 2022´unterstützt Unternehmer:innen und Führungskräfte durch Keynote Lectures (u.a. Ranga Yogeshwar, Sarah Wiener), Best Practice Vorträge (u.a. im-jaich oHG, Allianz) sowie die Vorstellung von Lösungsanbietern bei der Entwicklung neuer Geschäftsmodelle und der Transformation zum grünen Unternehmen.
21.06.2022

Windforce Conference 2022

21. - 22. Juni 2022 in Bremerhaven - zentraler Treffpunkt der nationalen und internationalen Offshore-Windenergie
30.06.2022

Innovationswerkstatt „Erfolgreiches Nachhaltigkeits- /CSR-Management für KMU“

Die Bremerhavener Gesellschaft für Investitionsförderung und Stadtentwicklung mbH (BIS) bietet in Kooperation mit der Hochschule Bremerhaven für kleine und mittlere Unternehmen die Teilnahme an einem 2-tägigen Workshop zum Thema „Erfolgreiches Nachhaltigkeits- /CSR-Management für KMU“ an.
Dieser Workshop richtet sich insbesondere an Unternehmende, Führungskräfte und leitende Angestellte in wachsenden Unternehmen.

07.07.2022

Immobilien-Dialog Bremerhaven

Die Segel sind gesetzt: Rückenwind auf dem Immobilienmarkt!
07. Juli 2022 mit Auftaktabend am 06. Juli 2022

Ausschreibungen

05.01.2022

Dipl.-Ing. Fachrichtung Architektur/Bauingenieurwesen (m/w/d)

Die BIS Bremerhavener Gesellschaft für Investitionsförderung und Stadtentwicklung mbH ist im Auftrag der Stadt Bremerhaven und des Landes Bremen zuständig für die Entwicklung, Stärkung und Vermarktung des Wirtschaftsstandortes Bremerhaven.
11.01.2022

Elektroniker (m/w/d)

Die BIS Bremerhavener Gesellschaft für Investitionsförderung und Stadtentwicklung mbH ist im Auftrag der Stadt Bremerhaven und des Landes Bremen zuständig für die Entwicklung, Stärkung und Vermarktung des Wirtschaftsstandortes Bremerhaven.
09.02.2022

Bearbeitung der Corona-Hilfsprogramme (m/w/d)

Die BIS Bremerhavener Gesellschaft für Investitionsförderung und Stadtentwicklung mbH ist im Auftrag der Stadt Bremerhaven und des Landes Bremen zuständig für die Entwicklung, Stärkung und Vermarktung des Wirtschaftsstandortes Bremerhaven.
/suche/
Menü