Menü

Wirtschaftsförderung
Bremerhaven
Kurze Wege für
die Wirtschaft

Corona-Soforthilfe

SCIENCE meets BUSINESS: Onlineveranstaltung am 26. November 2020

26.11.2020
Zur neunten Veranstaltung des Netzwerks SCIENCE meets BUSINESS (SmB) werden Interessierte diesmal an den Bildschirm eingeladen.

Zur neunten Veranstaltung des Netzwerks SCIENCE meets BUSINESS (SmB) werden Interessierte diesmal an den Bildschirm eingeladen. Zum Thema "Bremerhaven - Standort für nachhaltige regionale Wertschöpfung" treffen sich virtuell Vertreterinnen und Vertreter aus Wirtschaft, Wissenschaft und Region am Donnerstag, den 26. November. Ab 18 Uhr wird zunächst ein Inforaum für technische Hilfestellungen bereit stehen. Anschließend eröffnen gegen 18.30 Uhr die Rektorin der Hochschule Bremerhaven Prof. Dr.-Ing. Karin Vosseberg sowie Andreas Bovenschulte, Bremer Bürgermeister und Präsident des Bremer Senats. Es folgen thematische Schwerpunkte und Diskussionen.


Um 18.45 Uhr beginnen Prof. Dr. rer. nat. Imke Lang (Hochschule Bremerhaven), Martin Schüring (ttz Bremerhaven), Dr. Barbara Schieferstein (BIS Bremerhaven) mit dem Impulsreferat "WissenSCHAftLebensraum - Konzeptentwicklung MODELLREGION". Weiter geht es mit dem Projekt "TROCKNFISH - Nutzung industrieller Abwärme für die Herstellung von Trockenfischprodukten" von Prof. Dr.-Ing. Axel Gottschalk (Hochschule Bremerhaven), Sven Braasch (Friedrich Wilhelm Lübbert GmbH & Co. KG). Der Austausch und die Diskussion werden moderiert von Prof. Dr. Eberhard Sauter, Leiter Stabstelle Technologietransfer des Alfred-Wegener-Institut, Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung.

Weitere Informationen werden rechtzeitig unter www.hs-bremerhaven.de/smb bereitgestellt.

/suche/
Menü