A
A
Schriftgröße
Klimahaus und Sail-City
Wirtschaftsförderung Bremerhaven

Vom Winde gedreht - Die Offshore-Doku vom Bau des Hochsee-Windparks Nordsee Ost

15.04.2013

Sehr geehrte Damen und Herren,

mitten im Meer, rund 30 Kilometer nördlich von Helgoland, entsteht mit Nordsee Ost einer der größten deutschen Hochsee-Windparks. Allein die Gondel einer einzelnen Windkraftanlage hat die Abmessungen eines Einfamilienhauses, die Rotoren überstreichen die Fläche zweier Fußballfelder und mit rund 160 Metern Höhe an der Blattspitze überragt eine solche Anlage sogar den Kölner Dom. Gerne würden wir Sie mit unserer Offshore-Doku „Vom Winde gedreht“ hinter die Kulissen dieses faszinierenden Bauprojekts entführen. Alle zwei Monate erscheint eine neue Episode, in der Sie zum Beispiel unsere Mitarbeiter bei ihrer Arbeit auf den Konstruktionsschiffen begleiten können, einen Einblick in die wichtigen Vorbereitungen im Hafen erhalten oder spektakuläre Einsätze im Helikopter verfolgen können. Erleben Sie den Bau des Windparks Nordsee Ost hautnah mit und erfahren Sie, warum es ohne die vielen engagierten Mitarbeiter nicht geht. Folgen Sie diesem Link und lernen Sie in der ersten Episode der Offshore-Doku „Vom Winde gedreht“ die Protagonisten kennen – denn beim Bau eines Windparks auf hoher See sind starke Typen und clevere Köpfe gefragt:

https://www.youtube.com/watch?feature=player_embedded&v=fVrWRtRd_LY

Für mehr Informationen steht Ihnen
Sarah Knauber
RWE Innogy GmbH
Communications
Gildehofstraße 1,
45127 Essen
T intern 70 14861 T
extern +49 201 1214861
M +49 162 2544489
F +49 201 1214073

zur Verfügung.

/suche/