A
A
Schriftgröße
Klimahaus und Sail-City
Wirtschaftsförderung Bremerhaven

Reiseveranstalter SE-Tours investiert in Bremerhaven

22.08.2017
Der Reiseanbieter SE Tours GmbH ist in Bremerhaven gewachsen und wird nun in der Seestadt ein neues, modernes Bürogebäude errichten.
Im August hat der österreichische Gesellschafter Eurofun Touristik von der Wirtschaftsförderungsgesellschaft BIS dafür ein 5.600 qm Grundstück im Gewerbegebiet Poristraße erworben.

Vor 10 Jahren brachte SE-Tours seine erste kombinierte Rad- und Schiffsreise auf den Markt. Inzwischen ist das Unternehmen zum europäischen Marktführer in diesem Segment gewachsen. So sind aus einem Katalog mit zwölf Seiten inzwischen zwei Kataloge mit mehr als 100 Reiseseiten geworden, aus 1.000 Gästen im Premierenjahr wurden mehr als 20.000 in 2016. Offensichtlich bedient SE-Tours mit seinem Angebot ein immer beliebter werdendes Segment. Die steigende Nachfrage wird - seit 2015 unter dem Dach der Eurofun Touristik GmbH aus Obertrum in Österreich - von mittlerweile 36 Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern unter der Geschäftsführung von Jörg Gövert bewältigt.

Die Kapazitäten des Büros am derzeitigen Firmensitz in der Barkhausenstraße sind damit erschöpft - zumal die Belegschaft 2017 weiter wachsen soll. Damit wurde die Standort-Frage ganz neu gestellt. "Wir haben uns dabei ganz bewusst für Bremerhaven entschieden", sagt Geschäftsführer Jörg Gövert. Nach Zustimmung der Gesellschafter in Österreich konnte SE-Tours nun mit Hilfe der BIS ein passendes Grundstück im Gewerbegebiet Poristraße erwerben. Das Grundstück Am Grollhamm bietet mit 5.600 m² den Platz für ein ca. 1.200 m² großes, modernes Bürogebäude mit ca. 500 m² Lager, Werkstatt und Fahrradhalle.

Nils Schnorrenberger, Geschäftsführer der Wirtschaftsförderungsgesellschaft BIS ist mit dieser Entscheidung sehr zufrieden: "Mit dem Grundstück im Gewerbegebiet Poristraße haben wir den passenden Standort für das Unternehmen finden können. SE-Tours ist zwar Reiseveranstalter aber im Gegensatz zu einem Reisebüro mit direktem Kundenverkehr. Das neue Bürogebäude beinhaltet aber auch Büros für den  Direktkunden und bietet auch ausreichend kostenlose Parkplätze für diesen, für SE-Tours, neuen Vertriebskanal. Die größten Kunden sind die großen Reiseveranstalter im deutsch sprachigen Europa wie z.B. Neckermann, DER, usw. aber auch Discounter wie LIDL, ALDI usw. sind Kunden bei SE-Tours. Die positive Entwicklung in diesem Gewerbegebiet unterstreicht die Notwendigkeit bedarfsgerechte Gewerbeflächen für ansässige Unternehmen und Neuansiedlungen frühzeitig zur Verfügung zu stellen."

Der Neubau wird nicht nur aus einem Bürogebäude bestehen, sondern auch aus einer Fahrradhalle mit Werkstatt, inklusive Fahrradwaschstraße und Ersatzteillager sowie den Platz für Fahrradtransporter. Insgesamt investiert die österreichische Gesellschaft Eurofun Touristik 2 Millionen Euro in Bremerhaven. Das Bauvorhaben wurde aus Mitteln des Landes Bremen und des Bundes aus der Gemeinschaftsaufgabe "Verbesserung der regionalen Wirtschaftsstrukturen" (GRW) durch die BIS im Rahmen des Landesinvestitionsförderprogramms (LIP 2014) gefördert.

"Die Logistik ist für uns ein wichtiger Bestandteil und Erfolgsfaktor unseres Geschäftes, erläutert Jörg Gövert. "Unsere Gesellschaft aus Österreich waren von Anbeginn begeistert von Bremerhaven, ihnen gefällt vor allem die Nähe zum Wasser und zum Hafen mit einen Schiffen - quasi als "Kontrastprogramm" zu den Bergen. Nicht zuletzt war auch die gute Betreuung und Beratung durch die BIS eine große Hilfe", ergänzt Gövert.
Der nächste Abschnitt der Reise für SE-Tours beginnt damit wieder in Bremerhaven.

Bildnachweis Visualisierungen: SE-Tours GmbH

Kontakt:
SE-Tours GmbH
Jörg Gövert Geschäftsführer
0471/4 83 88 - 15
joerg.goevert@se-tours.de

Kontakt

Leiter Stabstelle Standortmarketing
Uwe Kiupel

Tel: (0471) 9 46 46-330

E-Mail:
kiupel@bis-bremerhav...

/suche/