Menü

Wirtschaftsförderung
Bremerhaven
Kurze Wege für
die Wirtschaft

Mitarbeiter (m/w/d) für die Auftragsvergabe und für die Vertretung im Personalwesen

08.04.2019

Die BIS Bremerhavener Gesellschaft für Investitionsförderung und Stadtentwicklung mbH ist im Auftrag der Stadt Bremerhaven und des Landes Bremen zuständig für die Entwicklung, Stärkung und Vermarktung des Wirtschaftsstandortes Bremerhaven.


Zum nächstmöglichen Zeitpunkt suchen wir einen

Mitarbeiter (m/w/d) für die Auftragsvergabe und für die Vertretung im Personalwesen


Der Tätigkeitsbereich umfasst sämtliche Aufgaben, die im Rahmen des Vergaberechts als öffentlicher Auftraggeber vornehmlich bei Liefer- und Dienstleistungsaufträgen sowie Rahmenverträgen anfallen. Notwendig ist die Durchführung der ordnungsgemäßen Auftragsvergabe unter Einhaltung aller gesetzlichen und haushaltsrechtlichen Anforderungen. Darüber hinaus sind für die Vertretung der Personalreferentin die in dieser Zeit anfallenden Aufgaben im Personalbereich zu übernehmen.


Ihr Anforderungsprofil:

  • Umfangreiche Kenntnisse des Vergabe- und Ausschreibungsrechts erworben durch ein abgeschlossenes Studium (z.B. Rechts-, Verwaltungswissenschaften o.ä.) und erste praktische Erfahrungen oder durch eine mehrjährige Praxis in verantwortungsvoller Position. Die Tätigkeit ist durch Stellenbeschreibungen, Arbeitszeugnisse oder andere vergleichbare, geeignete Unterlagen zu belegen.
  • Für die Vertretung der Personalreferentin sind einschlägige Kenntnisse im Bereich Personalwesen, insbesondere im Bereich Lohn- und Gehaltsabrechnung wünschenswert. Sofern nicht vorhanden, muss die Bereitschaft vorhanden sein, sich diese Kenntnisse durch die Teilnahme an entsprechenden – auch auswärtigen und mehrwöchigen - Schulungen anzueignen.
  • Digitale Affinität, sicherer Umgang mit MS-Office
  • Eigenständiges, strukturiertes Arbeiten
  • Hohe Einsatzbereitschaft und verhandlungssicheres Auftreten
  • Teamplayer mit sehr guten kommunikativen Fähigkeiten


Ihre Zukunft bei der BIS:

  • Ein attraktiver unbefristeter Vollzeitarbeitsplatz (39 Stunden/Woche) mit interessanten und vielfältigen Aufgaben
  • Eine Vergütung in Anlehnung an den TVöD – abhängig von den individuellen Voraussetzungen - bis zur Entgeltgruppe 13 mit Jahressonderzahlung und Leistungsentgelt
  • Fachliche/persönliche Weiterentwicklung durch gezielte Fortbildung
  • Betriebliche Gesundheitsförderung
  • Gutes Betriebsklima, offene Kommunikation und flache Hierarchien bei einem familienfreundlichen Arbeitgeber


Wir bitten Sie, uns von Ihren Bewerbungsunterlagen nur Kopien (keine Mappen) einzureichen; sie werden bei erfolgloser Bewerbung nach Abschluss des Auswahlverfahrens unter Berücksichtigung des § 15 AGG vernichtet.

Fühlen Sie sich angesprochen?
Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähige Bewerbung (gern per E-Mail und zusammengefasst als ein einzelnes pdf-Dokument) an:

BIS Bremerhavener Gesellschaft für Investitionsförderung und Stadtentwicklung mbH
Personalabteilung
Am Alten Hafen 118
27568 Bremerhaven
bewerbung@bis-bremerhaven.de 


Fragen beantwortet vorab gerne Frau Gerriets, Geschäftsbereichsleiterin Allgemeine Verwaltung unter Tel. 0471/9 46 46-930.

/suche/
Menü