Menü

Wirtschaftsförderung
Bremerhaven
Kurze Wege für
die Wirtschaft

Corona-Soforthilfe

Die Nahrungs- und Genussmittelwirtschaft als attraktiver Arbeitgeber

30.09.2020
Am 30.09.2020 von 14:00 - 16:00 Uhr vor Ort oder digital

Am 30. September wird die im April ausgefallene Veranstaltung zum Thema „Die Nahrungs- und Genussmittelwirtschaft als attraktiver Arbeitgeber“ wieder aufgegriffen. Thematisch wird es darum gehen, wie Mitarbeiterbindung und -entwicklung gestärkt werden und Qualifizierung auch in Zeiten von Kurzarbeit gelingen kann. Es moderiert und präsentiert Hildegard Jansen, Leiterin der Abteilung Arbeit bei der Senatorin für Wirtschaft, Arbeit und Europa. Frau Jansen wird einen Überblick zu Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten für die Branche geben. Dabei wird auch zu den Potentiale über das Qualifizierungschancengesetz gesprochen. Zusätzlich wird Armin Zubrägel, operativer Geschäftsführer der Agentur für Arbeit Bremen-Bremerhaven, die Perspektive seiner Institution ergänzen.
 
Es gibt die Möglichkeit zwischen einer Teilnahme vor Ort oder digital (via Live-Stream und Chatfunktion) zu wählen.

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Eine Anmeldung ist erforderlich, die Plätze sind limitiert.

Infos zur Veranstaltung:

Vor Ort: Bremer Innovations- und Technologiezentrum - BITZ, Fahrenheitstraße 1, 28359 Bremen oder Digital: via Live-Stream und Chatfunktion
 
Sie können sich hier zur Veranstaltung anmelden.
 
Wir freuen uns, Sie vor Ort oder digital bei der Veranstaltung begrüßen zu können!
 
Bei Fragen oder Anmerkungen zum Runden Tisch, kontaktieren Sie bitte:

Frau Oksana Muhs-Sapelkin
Referentin Industrie & Cluster
Cluster Nahrungs- und Genussmittelwirtschaft
 
E-Mail: oksana.muhs-sapelkin@wae.bremen.de

 

/suche/
Menü