A
A
Schriftgröße
Bremerhaven bei Nacht
Wirtschaftsförderung Bremerhaven

Unternehmensservice Bremerhaven

Unternehmerinnen und Unternehmer erhalten im Unternehmensservice Bremerhaven Beratung aus einer Hand. Die Handelskammer Bremen – IHK für Bremen und Bremerhaven, die BIS Bremerhavener Gesellschaft für Investitionsförderung und Stadtentwicklung mbH und die RKW Bremen GmbH bieten an einem zentralen Ort Hilfestellung bei allen Fragen zu Dienstleistungsangeboten, zu Förderungen sowie Existenzgründung und zum internationalen Warenhandel an.
Der Unternehmensservice Bremerhaven steht Ihnen bei allen betriebswirtschaftlichen und wirtschaftsförderungsbezogenen Fragen zur Verfügung.

Wir freuen uns, Ihnen mit Rat und Tat zur Seite zu stehen – mit oder ohne Termin.

Kontakt:
Unternehmensservice Bremerhaven
Friedrich-Ebert-Straße 6
27570 Bremerhaven
Öffnungszeiten: Mo. – Do.: 8:00 bis 17:00 Uhr Fr.: 8:00 bis 15:00 Uhr sowie nach telefonischer Vereinbarung
Tel.: 0471 92460710
Fax: 0471 92460790
info@unternehmensservice-bremerhaven.de



Die Handelskammer Bremen – IHK für Bremen und Bremerhaven

* übernimmt die Beratung für Zoll- und Außenwirtschaftsangelegenheiten und hilft bei rechtlichen Bestimmungen weiter,
* bescheinigt Außenwirtschaftsdokumente und stellt Ursprungszeugnisse sowie Carnets für eine erleichterte Zollabwicklung aus,
* führt Prüfungen nach den gesetzlichen Vorgaben sowie der zugehörigen Beratung für Gefahrgutfahrer und –beauftragten durch,
* organisiert Prüfungen nach dem Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz und berät Verkehrsunternehmen und deren Personal über gesetzliche Anforderungen und Änderungen,
* betreut und unterrichtet jeden Monat Teilnehmer innerhalb des 40-stündigen Unterrichtungsverfahren nach § 34a GewO und führt die Sachkundeprüfung für zukünftiges Bewachungspersonal durch,
* bietet Informationen zur Existenzgründung und Unternehmensförderung,
* stellt Auskünfte und Informationen zum Wirtschaftsstandort zur Verfügung und vermittelt Kontakte innerhalb internationaler Geschäftsbeziehungen,
* bietet Seminare, Fachveranstaltungen, Ländersprechtage und interkulturelle Netzwerkveranstaltungen an.

Die BIS – Wirtschaftsförderung Bremerhaven

* betreut ansässige Unternehmen, zum Beispiel bei Erweiterungsvorhaben, Förderprojekten und Finanzierungen,
* berät und begleitet ansiedlungsinteressierte Unternehmen bei der Standortsuche und der Neuansiedlung in Bremerhaven,
* verkauft Gewerbeflächen und vermietet gewerbliche Räume, zum Beispiel in den Gründer- und Technologiezentren,
* unterstützt bei behördlichen Genehmigungsverfahren oder anderen Fragestellungen,
* ist zuständig für die Umsetzung von Investitions-, Innovations- und Umweltförderung sowie weiteren Förderprogrammen des Landes Bremen, * berät über Existenzgründung und –förderung,
* organisiert Gemeinschaftsstände auf Wirtschaftsmessen,
* vermittelt Kontakte zu Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung in Bremerhaven.

Die RKW Bremen GmbH

* bietet Beratung  in allen betriebswirtschaftlichen Belangen,
* ist Ansprechpartnerin und antragannehmende Stelle für Beratungsförderprogramme des Landes und des Bundes,
* ist Projektträgerin der BremerExistenzGründungsINitiative B.E.G.IN, dem Gründungsnetzwerk des Landes Bremen und die zentrale Anlaufstelle für potenzielle Gründerinnen und Gründer,
* berät und informiert Gründungsinteressierte,  Startups und junge Unternehmen zu allen Fragen rund um das Thema Gründung und Betriebsübernahme,
* unterstützt Gründerinnen und Gründer bei der Erstellung ihres individuellen Businessplanes,
* prüft Gründungskonzepte auf ihre Tragfähigkeit und ist anerkannte fachkundige Stelle zur Durchführung und Abgabe der fachkundigen Stellungnahme für die Agentur für Arbeit und das Jobcenter,
* bietet regelmäßig kostenlose Orientierungsseminare und weitere Veranstaltungen zur Existenzgründung an,
* vermittelt den Kontakt zu den B.E.G.IN-Netzwerkpartnern.

B.E.G.IN im Unternehmensservice Bremerhaven

* B.E.G.IN berät als zentrale Anlaufstelle der, der Businessplanerstellung, dem Gründungsfahrplan und bei der Unternehmensnachfolge,
* bietet betriebswirtschaftliche Beratung zu unternehmerischen Fragestellungen und ist Ansprechpartner für Beratungsförderprogramme,
* und koordiniert den Kontakt zu den Partnern des B.E.G.IN-Gründungsnetzwerkes.
B.E.G.IN wird finanziell gefördert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE).

Das Career Service Center der Hochschule Bremerhaven

- Gemeinschaftsinitiative der Hochschule Bremerhaven und regionalen Wirtschatfs- bzw. Fördereinrichtungen
- zentrale Anlaufstelle zur Vermittlung von Studenten/innen und der Wirtschaft
- Studenten/innen erhalten Informationen und professionelle Beratung
- Unternehmererhalten frühzeitigen Kontakt zu gut ausgebildetem Nachwuchs

/suche/